• Wie ChatGPT für Föderprogramme für Unternehmen in Berlin: BerlinFundingGPT Förderprogramme mittels KI ChatBot schnell und einfach verstehen.

  • Warum BerlinFundingGPT?

    Förderprogramme sind kaum zu überblicken und dazu regional sehr unterschiedlich. Gleichzeitig ist es frustrierend, wenn man als Gründer*in und Unternehmer*in passende Förderungen verschenkt. Dabei sollten Förderprogramme doch unterstützen und nicht zusätzliche, vermeidbare Aufwände verursachen.

     

    Diese Situation kenne ich seit vielen Jahren von Gründer*innen und Unternehmer*innen, die ich als Mentor und Coach begleite. Durch meine Akkreditierung in zahlreichen Förderprogrammen und meine Gutachter-Tätigkeit für verschiedene Berlin Förderprogramme habe ich hierzu eine fundierte Einschätzung und kann oftmals zielgerichtet unterstützen.

     

    Als Tech-Enthusiast reizen mich aber auch die Möglichkeiten, die Large-Language-Modelle und KI-Chatbots hier bieten. ChatGPT funktioniert derzeit nicht für Fördermittel, weil es bei Fördermitteln auf Datenaktualität ankommt. Förderrichtlinien ändern sich immer wieder, Förderprogramme laufen aus oder werden schlicht umbenannt. Aber auch neue Förderprogramme werden gestartet. Wie beispielsweise ProNTI: Gestartet im April 2023 bietet es eine der höchsten Förderquoten und Zuschüsse in Berlin.

     

    Deswegen habe ich Large-Language-Modelle (LLM) mit aktuellen, öffentlich verfügbaren Informationen zu den Förderprogrammen trainiert, um so Generative Pre-Trained Transformer (GPT) Modelle zu erhalten, die Fragen zu den aktuell interessantesten Fördermitteln in Berlin beantworten können. Das Ergebnis können Sie hier als KI-ChatBots „BerlinFundingGPT“ testen. Die Modelle habe ich bewusst nach Förderprogrammen getrennt, da eine übergreifendes Training noch oftmals zu Falschaussagen führt.
     

    Disclaimer:

    Bitte beachten Sie, dass LLM Inhalte halluzinieren oder Falschinformationen ausgeben können. Aussagen sollten nicht ungeprüft verwendet werden. Vertrauliche, sensible oder persönliche Informationen sollten nicht eingegeben werden. Eine Gewähr oder Haftung für Aussagen kann nicht übernommen werden. Es handelt sich um Beta-Versionen, die fortlaufend verändert werden können.

    Mit der Nutzung der ChatBots akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen.

  • Die KI-ChatBots für Berliner Förderprogramme: BerlinFundingGPT (BETA)

    Für weitere Erläuterungen zu den einzelnen Förderprogrammen schauen Sie gerne hier.

  • Die KI-ChatBots für Berliner Förderprogramme: BerlinFundingGPT (BETA)

    Für weitere Erläuterungen zu den einzelnen Förderprogrammen schauen Sie gerne hier.

  • Die KI-ChatBots für Berliner Förderprogramme: BerlinFundingGPT (BETA)

    Für weitere Erläuterungen zu den einzelnen Förderprogrammen schauen Sie gerne hier.

  • Mit KI-ChatBots Geschäftsprozesse optimieren?

    Wenn Sie Ihre Geschäftsprozesse mit KI optimeren möchten und Ihnen hierfür ein Sparrings-Partner fehlt, informieren Sie gerne hier:

  • Jetzt zum Newsletter anmelden und keinen Fördermittel-ChatBot für Berlin verpassen 

     

    Alle wichtigen Neuigkeiten zu Berliner Förderprogrammen

    Als Unternehmer die besten Zuschüsse kennen

    Keinen Fördermittel-ChatBot verpassen

  • Der Autor

    broken image

    Dipl. Wirtsch.-Ing. Ralf Holtkamp

    Ralf Holtkamp, Diplom-Wirtschaftsingenieur und ausgebildeter Softwareentwickler, gründete sein erstes Unternehmen während seines Studiums. Als Co-Founder einer Unternehmensgruppe mit achtstelligem Jahresumsatz sitzt er mittlerweile im Aufsichtsrat der Gruppe. Seitdem unterstützt er Gründer*innen und Unternehmer*innen als Mentor und Coach. Außerdem ist er im Auftrag der Investitionsbank Berlin als freiberuflicher Gutachter für verschiedene Förderprogramme tätig. Mehr erfahren

     Ralf Holtkamp - Mentor und Coach für Gründer und Unternehmer - Berlin   - Kunden Bewertungen: 5 / 5 basierend auf 71 Rezensionen. | Rezension schreiben